Urlaub auf Mallorca

Viele Touristen, die alljährlich nach Mallorca kommen, kennen nur die großen Touristenzentren beispielsweise in El Arenal an der Playa de Palma. Es gibt aber auch viele kleinere sowie beschauliche Urlaubsorte auf der Insel. Nördlich der Hauptstadt Palma an der Ostküste gibt es zahlreiche kleine Orte, die an den kleinen Buchten der zerklüfteten Küste liegen. Cala Millor gehört beispielsweise zu diesen Urlaubsorten. Allerdings liegt Cala Millor an einer der größeren Buchten, der Strand ist knapp zwei Kilometer lang. Die Einwohner der Insel leben hauptsächlich vom Tourismus, dementsprechend freundlich behandeln sie ihre Gäste. Gern teilen sie ihre Insel mit ihren Besuchern. Die Landschaft der Mittelmeerinsel ist sehr vielfältig. Vom Norden bis in den Südwesten erstreckt sich an der Westseite die fünfzehn Kilometer breite Gebirgskette, die Serra de Tramuntana. Höchster Berg ist der Puig Mayor mit 1445 Metern. Beliebt ist die Gebirgskette bei Bergwanderern sowie Bergsteigern.

Touristen, die einen ruhigen Urlaub bevorzugen, werden sich in der Raiguer oder der Plá auf einer Finca wohlfühlen. Die Ausläufer der Serra de Tramuntana sowie die Ebene liegen mitten auf der Insel. Kleine Dörfer und einsame Fincas stehen in der Landschaft, hier betreiben die Bauern noch Landwirtschaft. Häufig gehören zu den Fincas, die Ferienwohnungen oder Zimmer für Urlauber anbieten, große Flächen mit Mandelbäumen oder Olivenbäumen. Manchmal steht noch eine der typischen Windmühlen auf dem Grundstück. Die Umgebung bietet sich für Wanderungen oder Fahrradtouren an. Wer mit dem Swimmingpool nicht zufrieden ist und lieber im Meer baden möchte, kann innerhalb einer halben Stunde einen der vielen Strände mit dem Auto erreichen. Im Norden Mallorcas liegt die Bucht von Alcúdia mit Urlaubszielen wie Can Picafort und im Osten gibt es die zahlreichen Buchten der Llevant wie beispielsweise den Urlaubsort Cala Millor.

Rund um Mallorca gibt es hervorragende Tauchgebiete. Viele Tauchschulen bieten Ferienkurse für Urlauber an, um das Tauchen auf Mallorca zu lernen. Entdecken Sie die farbenfrohe Vielfalt der Unterwasserwelt von Mallorca.